Die diesjährige Jahreshauptversammlung und Feier zum 10-jährigen Geburtstag fand am 21.08.2021 außertourlich im Garten des Gemeindehauses statt.
Nach der Begrüßung der 35 anwesenden Mitglieder durch den 1. Vorstand Tobias Helfer, starteten wir mit dem traditionalen Mitgliederessen. Dabei wurden die Mitglieder vom Meister am Grill 'Bernd Knauer' mit Gyros, Tsatsiki, Krautsalat und Fladenbrot verköstigt. Im Anschluss daran begann der offizielle Teil der JHV mit den Berichten des 1. & 2. Vorstandes, des Kassiers und des Schriftführers.
Das letzte Geschäftsjahr stand ganz im Zeichen von Corona, weshalb leider keine Stadionfahrten durchgeführt werden konnten. Auch für die kommende Saison sind seitens des Vereins nur einzelne Stadionfahrten geplant.
Als einzige nennenswerte Aktivität kann die Umgestaltung der alten Gemeindekanzlei im Schulhaus in ein ansehnliches LechBazi Vereinsheim genannt werden. Dieses soll im Moment hauptsächlich als Lager und Sitzungsraum dienen. Die Vereinsgaststätte bleibt weiterhin der Kirchenwirt.

Aufgrund der durchgeführten Tombola und der finanziellen Situation ist geplant demnächst an gemeinnützige Zwecke zu spenden, entsprechende Vorschläge wurden von den Mitgliedern und der Vorstandschaft unterbreitet. Die endgültige Entscheidung  fiel auf das 'McDonalds Haus' in München, die 'Kinderkrebsklinik' in Augsburg und 'Kleine Wunder e.V.' in Neuburg, welche demnächst jeweils ein Spende in Höhe von je 350€ erhalten werden. Die entsprechenden Planungen zur Übergabe sind zur Zeit im Gange.

Ein weiterer erfreulicher Grund ist die stetige Mitgliederentwicklung der Lech Bazis, so konnte man im letzten Geschäftsjahr neue Mitglieder begrüßen und verzeichnet jetzt insgesamt 106 Mitglieder.
Desweiteren fand die Ehrung unseres mittlerweile traditionellen Tippspiels statt, hier konnte sich wieder unser Seriensieger Harry Stuber (alias Hurrikan) über ein Geschenk freuen. Zum ersten Mal fand im Rahmen der EM2020(2021) ein Tippspiel statt, hier setzte sich Marco Weiß (alias Ricky) durch, welcher sich ebenfalls über ein Geschenk freuen konnte.

Die größten Veränderungen seit Bestehen der LechBazis gab es in der Zusammensetzung der Vorstandschaft. So hatten bereits Karl-Heinz Sommer (Kassier) und Bernd Knauer (Schriftführer) vor der JHV angekündigt nicht weiter für ein Amt zur Verfügung zu stehen. Somit setzt sich die neu gewählte Vorstandschaft der LechBazis aus den im Amt bestätigten Tobias Helfer (1.Vorstand), Stefan Lupperger (2.Vorstand), Tobias Artinger, Manfred Hihn, Christian Probst (Beisitzer) und den neu gewählten Mitgliedern Christoph Braun (Kassier), Tobias Knauer (Schriftführer), Sebastian Erhard und Philipp Pest (Beisitzer) zusammen. Im Namen der "alten" Hasen heißen wir die neuen Mitglieder 'Herzlich Willkommen' und wünschen euch viel Spaß und gutes Gelingen. Wir hoffen natürlich die gute Zusammenarbeit der letzten 10 Jahre weiterhin fortzuführen zu können und freuen uns über die neuen Impulse und euer Engagement. Im Anschluss an die Neuwahlen wurden die beiden ausscheidenden Mitglieder aus der Gründungsvorstandschaft für ihr 10-jähriges Engagement mit einem angemessenen Präsent geehrt.

Ausblick: Auch dieses Jahr findet wieder unser kostenloses KickTippspiel statt (hier folgen), hier kann jeder Mitmachen der Lust hat und den Seriensieger Harry Stuber herausfordern will. Wie jedes Jahr erhält der Gewinner am Ende der Saison ein kleines Überraschungsgeschenk.

Desweiteren plant die Vorstandschaft nach einjähriger Auszeit die Winterwanderung wieder durchzuführen. Weitere Infos folgen demnächst auf allen Kanälen der LechBazis.

Die Vorstandschaft bedankt sich bei seinen Mitgliedern für die rege Teilnahme an unseren Veranstaltungen und für das entgegengebrachte Vertrauen. Fotos von der Jahreshauptversammlung findet ihr hier.


Nächstes Event

 
 
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.